HSV 16 II – Elmschenhagen I 3:0 (1:0)

In einer unterhaltsamen Partie siegt die Heikendorfer Reserve verdient mit 3:0. Anbei der Bericht… Unter perfekten Bedingungen konnte der sehr gute Schiedsrichter pünktlich die Partie auf dem Realschul-Sportplatz anpfeifen. Interimstrainer M.Schnoor konnte dabei aus dem Vollen schöpfen, da mit P.Schramm, V.Geldt, K.Cirmak, T.Borrek und D.Witt gleich 5 Ligaspieler im Kader waren. Zudem gaben T.Hahn und…

HSV II auch im zweiten Spiel erfolgreich

Favoritensterben auf der Moorteichwiese Ein merkwürdiges Spiel bot sich den Zuschauern beim Auftritt des HSV beim höher eingestuften FC Süd Kiel. Die erste Hälfte war geprägt von viel Kampf und wenig Spielkultur, was zu verbissenen und teilweise überharten Zweikämpfen führte. Hier schenkten sich beide Teams nichts. Torgefahr wurde jedoch ebenfalls von beiden Mannschaften kaum versprüht,…

Vorbereitungsplan HSV II

Stand: 07. August 2008 Mo. 14.07. 19 Uhr Training (T) Mi. 16.07. 19 Uhr T Fr. 18.07. 19 Uhr T Mo. 21.07. 18.15 Uhr Treffen, 19 Uhr Spiel HSV II – Dobersdorf I – 2:0 Mi. 23.07. 19 Uhr Spiel FT Preetz I – HSV II – 2:4 Fr. 25.07. 19 Uht T So. 27.07.…

HSV II verliert unglücklich gegen D’hagen II

Obwohl der Gast keine einzige echte Torchance hatte, unterlag die Reserve in einem unterhaltungsarmen Spiel mit 1:2 Toren. Pechvogel L.Faber patzte zweimal und ermöglichte harmlosen Dänischenhagenern den Auswärtssieg. Die parallel bei Comet Kiel spielende erste Mannschaft war personell dünn besetzt und entsprechend konnte an diesem Spieltag die Reserve keine Ligaspieler zur Unterstützung begrüßen. Trotzdem konnte…

HSV II siegt am Posthorn 2:1

Nach geschlossener Anreise der Fans, Betreuer und Spieler im Mannschaftsbus, liess sich der HSV II die anschliessende Bratwurst, das Bier und drei Punkte schmecken. Im Spiel um die „goldene Ananas“ sorgten P.Johannsen und der eingewechselte M.Obels für einen weiteren Sieg. Der Gastgeber, der ebenfalls vor der Partie als Aufsteiger in die Kreisliga feststand, spielte gefällig,…

HSV III – Laboe II 2:3

Es fällt mir mit Sicherheit nicht leicht dieses zu schreiben, aber Laboe war die bessere Mannschaft und hat verdient gewonnen. Bis zur 83. Minute führte der Gast bereits mit 3:0 ehe wir mit 2 späten Treffern noch einmal heran kamen und das Ergebnis einigermaßen erträglich gestalten konnten. Der Gast gab von Anfang an ordentlich Gas…

HSV II unterliegt Gaarden I mit 1:2 (1:2) – der zweite Anzug sitzt nicht

Bei perfekten Bedingungen und mit dem Ziel vor Augen, wollte der Klassenprimus aus Heikendorf den fehlenden Punkt zum sicheren Aufstieg gegen die Gaardener Elf einfahren. Doch die Vorzeichen waren denkbar ungünstig. Das lange erste Maiwochenende nutzten viele für einen Kurzurlaub, entsprechend fehlten mit Wilke, Rautenberg und Degenhard drei Stammkräfte und der Schiedsrichter zog wohl ein…