* join us *

   Samstag, 16.11.19 – 14:00 Uhr

Landesliga Holstein || 17. Spieltag

SVE Comet Kiel

HSV16

   Sportplatz Radsredder – Rasen

 

* join us *

   Samstag, 16.11.19 – 14:00 Uhr

Kreisklasse A Nord-Ost || 15.Spieltag

HSV II

Dobersdorfer SV II

   Schulsportplatz – Rasen

 

 

watch us

   Mittwoch, 13.11.19 – 18:00 Uhr

B-Junioren Landesliga Schleswig || 11.Spieltag

TSV Altenholz

HSV

         

     Am Sportzentrum – Kunstrasen

 

 

A-Junioren Kreispokal Achtelfinale : Heikendorfer SV – TSV Flintbek 4:0 (2:0)

Schöner Erfolg gegen den TSV Flintbek Nach einer langen Vorbereitungszeit und einigen Vorbereitungsspielen gegen Mannschaften aus der Schleswig-Holstein Liga wollten wir unsere Form beim ersten Pflichtspiel der Saison, dem Pokalspiel gegen Flintbek, testen. In einem von uns durchschnittlich geführten Spiel haben wir gegen einen unangenehmen, aber im Spiel nach vorne etwas zu harmlosen Gegner, verdient…

Mehr lesen ...

Verbandsliga Nord-Ost : VfR Laboe – Heikendorfer SV 0:3 (0:2)

Heikendorf dominiert Laboe Mit einer starken Leistung hält der Heikendorfer SV weiterhin Kontakt zur Spitzengruppe. Einzig zu bemängeln war mal wieder die Torausbeute. In Halbzeit eins konnte der VfR noch einigermasssen mithalten, kassierte aber nach 19 Sekunden bereits das 0:1 durch Patrick Johannsen. Maik Obels schoss einen Verteidiger an, der dann unglücklich klärte. Johannsen sagte…

Mehr lesen ...

Kreisklasse A Kiel : Heikendorfer SV II – NDTSV Holsatia Kiel 8:1 (3:1)

Heikendorf weiter im Torrausch Die Reserve des Heikendorfer SV grüßt weiter von der Tabellenspitze. Mit dem weiteren Kantersieg, gegen zugegeben schwache Holsaten, war Trainer Jens Obels nicht mit der Torausbeute zufrieden. Einige weitere Treffer wurden leichtfertig vergeben. Malte Meseck eröffnete in Minute sieben den Torreigen. Völlig überraschend dann der Ausgleich per Sonntagsschuss (25.). Dann setzte…

Mehr lesen ...

Kreisklasse A Kiel : SVE Comet Kiel II – Heikendorfer SV II 0:6 (0:3)

Glatter Auswärtserfolg Am Mittwochabend kam unsere Reserve zu einem ungefährdeten Auswärtssieg. Von der ersten Minute an war Heikendorf deutlich überlegen und verpasste einen zweistelligen Erfolg. Allein Torjäger Alexander Jürgen hätte heute den Grundstein für die Torjägerkanone legen können, vergab aber mehrere „Riesen“ und kam so „nur“ auf drei Treffer. Auch die Ligaleihgaben fügten sich gut…

Mehr lesen ...
.