* join us *

   Samstag, 16.11.19 – 14:00 Uhr

Landesliga Holstein || 17. Spieltag

SVE Comet Kiel

HSV16

   Sportplatz Radsredder – Rasen

 

* join us *

   Samstag, 16.11.19 – 14:00 Uhr

Kreisklasse A Nord-Ost || 15.Spieltag

HSV II

Dobersdorfer SV II

   Schulsportplatz – Rasen

 

 

watch us

   Mittwoch, 13.11.19 – 18:00 Uhr

B-Junioren Landesliga Schleswig || 11.Spieltag

TSV Altenholz

HSV

         

     Am Sportzentrum – Kunstrasen

 

 

HSV II – Wiker SV II 2:1

Am Samstag entschied die Zweite ein hart umkämpftes Spiel knapp für sich. Nach zuletzt 4 Siegen in Folge, den letzten Punktverlust für die Gäste gab es vor 4 Wochen beim 1:1 im Hinspiel, war für die Auberg-Männer dieses Mal nichts zu holen. Hart umkämpft im wahrsten Sinne des Wortes… beide Mannschaften hatten je zwei Verletzte…

Mehr lesen ...

1. Herren | HSV 16 – SV Friedrichsort 6:0

Mit König Charles auf den Liga-Thron dm. Heikendorf. René Charlet hat mehrere Spitznamen: Wenn er mal wieder den Ball vertändelt, nennen ihn seine Mitspieler „Schalli“. Wenn er durch das Kieler Nachtleben wandelt, ist er der gefürchtete „René Gelee.“ Aber am vergangenen Sonntag krönte er im Spiel gegen den SV Friedrichsort eine herausragende Leistung mit seinem…

Mehr lesen ...

HSV III – Holtenau II 3:1

Schöne Spiele sehen anders aus, aber wenn man nach dem Abpfiff den Platz als Sieger verlassen kann, ist das eigentlich völlig egal. Wir nutzten die Schwächen der gegnerischen Defensive eiskalt aus, ließen aber selber nur 2 Torchancen des Gastes zu – obwohl wir hinten nicht so sicher standen, wie die Spiele zuvor. Mit diesem Sieg…

Mehr lesen ...

TSV Flintbek II : HSV II 2:5 (1:1)

26. Spieltag der A-Klasse Kiel und Flintbek erlebte ein deja-vu-Erlebnis. Genau wie bei der gleichen Paarung in der letzten Saison spielten die Gastgeber eine starke erste Halbzeit mit mindestens einer handvoll hochkarätiger Chancen, doch am Ende jubelten wieder die Gäste aus Heikendorf über einen, vom Ergebnis her, deutlichen Sieg. Nach dem 4:1 im Vorjahr und…

Mehr lesen ...

HSV III – Altenholz II 3:1

Es gibt Spiele, die mir im Leben nicht mehr aus der Birne gehen werden! Diese wären die Spiele in Kilia (Fussball vom Feinsten), in Laboe (Meistertitel geholt), in Elmschenhagen (mit ’ner Notelf denen die Meisterfeier versaut), gegen Post (Kampf pur) und die letzten 2 Spiele gegen Afefa. Das Spiel letzten Sonntag in Altenholz war schon…

Mehr lesen ...

Altenholz II – HSV III 0:0

Sprüche einiger Spieler aus Altenholz, die dem Verbandsligakader angehören, zu Beginn der 1. Halbzeit: Spieler A: Ich glaub‘, ich mach‘ heute 3 Dinger! Spieler B: Dann mach‘ ich mindestens 2. Denn 5 Buden kriegen die auf jeden Fall!! Spieler C: Wartet mal ab, Jungs. Ich komm‘ gleich nach vorne und leg‘ euch den einen oder…

Mehr lesen ...

HSV II – Tus H/Mettenhof 0:1

Das Ergebnis sagt eigentlich alles… von zwei schwach aufspielenden Mannschaften gewann am Ende die etwas glücklichere. Vor allem aber enttäuschte der HSV nach dem ordentlichen Auftritt gegen den Tabellenführer aus Russee auf ganzer Linie. Einzig der sonst im Feld spielende Dahlinger wusste im Tor als Ersatz für den verletzten Faber zu überzeugen… Ansonsten ist die…

Mehr lesen ...

Wiker SV II : HSV II 1:1

Die Zweite ist nur Durchschnitt. So reichte es auch im gestrigen Nachholspiel zwangsläufig nur zu einem 1:1. Nachdem in der letzten Saison die Saisonbilanz 12/6/12 (S/R/N) war, liegt man dieses Jahr wieder jenseits von Gut & Böse auf Tabellenplatz 9. Und genauso sah es auch gestern am Wiker Auberg aus. Ordentlicher Beginn, dann eine etwas…

Mehr lesen ...

TSV Schilksee : HSV II 3:0 (1:0)

Doch als solcher trat der TSV „nur“ in Sachen Chancenverwertung auf und machte damit den Unterschied zum Tabellen-9. aus Heikendorf deutlich. Der Gastgeber nutzte die einzige Chance in Hälfte eins zur 1:0 Führung (34.), während die Gäste gleich 4 gute bis sehr gute Möglichkeiten ungenutzt ließen… weder Steffen, noch N. Faber oder Johannsen konnten für…

Mehr lesen ...

HSV II : Suchsdorfer SV II 2:0

Vor allem die Defensivleistung des gesamten Teams war über die vollen 90 Minuten sehr ordentlich. Dies war sicherlich auch einer Umstellung zu verdanken… Routinier Helge Schöpke nahm den Posten des Liberos ein. Außerdem rückte Sydow auf seinen angestammten Manndeckerposten zurück, Hundt und Johansen kamen für Wilke und Reif im Mittelfeld zum Einsatz. Die ersten 15…

Mehr lesen ...
.