join us

   Sonntag, 15.09.19 – 15:00 Uhr

Landesliga Holstein || 8.Spieltag

HSV 16

VfR Neumünster

   Ligaplatz – Rasen

 

join us

   Sonntag, 15.09.19 – 14:00 Uhr

Kreisklasse A Nord-Ost || 6.Spieltag

SC Fortuna Wellsee

HSV II

   Sportplatz Wellsee – Rasen

 

 

watch us

   Samstag, 14.09.19 – 15:15 Uhr

Landesliga Schleswig || 5.Spieltag

TSV Flintbek U19

HSV U19

      

     Sportzentrum Flintbek Platz B – Kunstrasen

 

 

TSV Russee II – HSV IV 3:0 (2:0)

Schlecht gespielt verdient verloren Am Sonntag ging es zum Tabellenzweiten nach Russee. Die Reise wurde mit genau 11 Mann angetreten, da es mal wieder eine Absage nach der anderen hagelte. Einen Dank nochmal an Mario Radtke und Horst Bassow, die sich spontan bereit erklärt haben auszuhelfen. Zum Spiel gibt es nicht viel zu sagen, Russee…

Mehr lesen ...

HSV 16 – Henstedt-Rhen 0:2 (0:0)

Wieder eine dumme Niederlage und eine schwere Kopfverletzung von Lapatzki Selten hatte Heikendorf eine Spitzenmannschaft derart an die Wand gespielt, wie in den ersten 45 Minuten- leider wurden die Großchancen im Minutentakt vergeben, so dass die Führung aus blieb und vielen Außenstehenden klar wurde; dass man nach so vielen vergebenen Chancen das Spiel noch verliert.…

Mehr lesen ...

Heikendorfer SV II – Holsatia Kiel 0:1

Heikendorfs Reserve verliert nach desolater Leistung gegen Holsatia Nach 4 Punkten aus zwei Rückrundenpartien wollte man gegen den direkten Konkurrenten aus Dietrichsdorf weitere wichtige Zähler im Abstiegskampf sammeln. Stattdessen geriet das Spiel zu einem fußballerischen Offenbarungseid. Die Zweite wurde diesmal von Liga-Co-Trainer Rainer Horst betreut und man konnte auch auf einige Spieler der Ersten zurückgreifen.…

Mehr lesen ...

HSV 16 mit Sieg und Niederlage gegen die Flensburger Mannschaften

Zwei durchwachsende Spiele und einmal Sportplatzverbot Am Ostersamstag war zunächst Weiche der Gast in Heikendorf. Auf dem schlecht zu bespielenden Rasen hatte Heikendorf einen mäßigen Tag erwischt und spielte keinen schönen Fußball. In der Mitte der ersten Halbzeit war Jens Helms mit seinen Gedanken schon in Südamerika, als er einen Abwurf von Keeper Bohrmann schlecht…

Mehr lesen ...

HSV III – HSV IV 1:2 (1:1)

Osterwochenende als beste Heikendorfer Herrenmannschaft abgeschlossen – Damit den Abstand zu den Abstiegsrängen vorerst gewahrt Zwei Spiele am Osterwochenende, vier Punkte. Das ist die nüchterne Bilanz nach den Nachholspieltagen. Durften wir am Samstag noch den Realschulsportplatz beackern, so musste am Ostermontag der altehrwürdige Grandplatz herhalten. Beide Mannschaften waren vollzählig, obwohl die Dritte doch deutlich mehr…

Mehr lesen ...

SG PTSK/ Holstein – Heikendorfer SV II 1:1

Die Zweite aus Heikendorf punktet nach geschlossener Mannschaftsleistung bei den Poststörchen Nach dem erfolgreichen Rückrundenauftakt gegen Russee fuhr man guten Mutes zum Tabellenvierten. Obwohl Interimsspielertrainer Wilke, der den in Holland weilenden Schöpke vertrat, zwar auf mehrere Spieler verzichten musste, nahm man sich vor, nicht mit leeren Händen nach Hause zu fahren. An dieser Stelle geht…

Mehr lesen ...

HSV IV – TuS H/Mettenhof I 0:0

Punktgewinn beim Rückrundenstart – Gerechtes Ergebnis zweier Mannschaften auf Augenhöhe Endlich war es soweit. Das erste Punktspiel nach der langen Winterpause konnte stattfinden. Ein Fussballplatz war da, die gegnerische Mannschaft war da und sogar ein Schiedsrichter war anwesend. Beste Vorraussetzungen also für eine interessante Kreisklassenbegegnung. Nachdem der Schiedsrichter noch letzte Änderungen am Platzaufbau vornehmen ließ,…

Mehr lesen ...

VfB Lübeck II- HSV 16 1:1(0:0)

Skandinavisches Fußballosterwochenende in Heikendorf Die längste Vorbereitung seit „Mikkis“gedenken hat ein Ende gefunden und Heikendorf brachte aus Lübeck einen sehr verdienten Punkt mit nach Hause. Der eingewechselte Braasch erzielte in der 80 Spielminute, den völlig verdienten Ausgleich. Nach 10 Wochen Vorbereitung , die nur sehr selten etwas mit Fußballspielen zu tun hatte, kam Heikendorf sehr…

Mehr lesen ...

SKY – Cup 2010

SKY – Cup 2010 Mit drei Mannschaften stellte der Heikendorfer SV fast ein Drittel der Finalrundenteilnehmer. Der Cup ging aber nach Kronsburg/ Meimersdorf. Im spannenden Finale setzte sich der B-Klassen-Tabellenführer Rot-Schwarz Kiel gegen den A-Klassisten VfB Kiel im Neunmeterschiessen mit 6:5 durch. Alle Ergebnisse und Tabellen zur Finalrunde unter „Mehr lesen“. Das kleine Finale gewann…

Mehr lesen ...

Heikendorf gewinnt auch den Provinzialcup

Wenige Tage nach dem Gewinn des Volksbank Pokals, gewinnt der Heikendorfer SV auch das mit 1000€ notierte Turnier in Preetz. 150€ des Checks spenden wir dem Mukoviszidose e.V.! Aufmerksam darauf wurden wir durch die am Finale teilnehmende Nord-Ostsee Auswahl, welche mit allen erspielten Einnahmen und Gewinnen diesen Verein unterstützen. Das Finale gewann der Heikendorfer SV…

Mehr lesen ...