Samstag, 20.07.19 – 14:00 Uhr

Landesfreundschaftsspiel

 

TSV Kronshagen

HSV 16

 

   Sportzentrum Platz 5 – Kunstrasen

 

   Sonntag, 28.07.19 – 14:00 Uhr

Landesfreundschaftsspiel

TSV Stein

HSV 16

 

   Sportplatz Stein – Rasen

 

   Sonntag, 04.08.19 – 15:00 Uhr

Landesliga Holstein

Breitenfelder SV

HSV 16

 

   Breitenfelde Platz 1 – Rasen

 

Heikendorf II – TSV Flintbek 0:2 (0:0)

Einen Punktspielstart nach Maß… … bescherte die Ligareserve des HSV seinem ersten Gegner TSV Flintbek. Hatte man die spielstarke Mannschaft aus dem Kieler Süden im Auftaktspiel der vergangenen Saison noch mit 4:2 überrascht, so musste sich die Schöppke-Truppe nun mit 0:2 geschlagen geben. Die Vorraussetzungen für einen Heikendorfer Heimsieg zum Saisonstart waren ideal: Sonnenschein, perfektes…

Mehr lesen ...

Kieler MTV – HSV IV 0:1 (0:1)

Mit einem 1:0 Auswärtssieg beim Kieler MTV startet die Fummel-Vierte des Heikendorfer SV respektabel. Alle Neuzugänge wurden eingesetzt und konnten erste Duftmarken setzen. Pünktlich um 15 Uhr pfiff der Unparteiische das erste Meisterschaftsspiel der Vierten auf dem gut bespielbaren Professor-Peters-Platz am Westring an. Da einige „Neue“ ins Team eingebaut werden mussten, begannen wir das Spiel…

Mehr lesen ...

HSV 16 – TSV Klausdorf 2:1(0:0)

Derbysieg zum Heimspielauftakt Die beiden Trainer von Heikendorf und Klausdorf sind nicht gerade dafür bekannt, dass sie – in sich gekehrt- das Spiel verfolgen, am Sonntag hatten Sie aber zum Teil allen Grund zur Aufregung. Es waren weniger die Schiedsrichterentscheidungen oder Foulspiele, sondern das Auslassen 100 % iger Torchancen auf beiden Seiten. Die erste 100%ige…

Mehr lesen ...

Flensburg 08 – HSV 16 5:2 (2:1)

Heikendorf bekommt in Flensburg die kalte Dusche Gar nichts zustande bekamen die Spieler aus Heikendorf an der dänischen Grenze, auf nahezu jeder Position wurden Fehler gemacht, die der Gastgeber konsequent ausnutzte. Es war allzu deutlich, dass die Heikendorfer Spieler – ohne jugoslawische Traineranweisungen- nur das nötigste machen. Ausgerechnet der Neuzugang Sven Beck mit dem Spitznamen…

Mehr lesen ...

Kreispokal 2. Runde

Nach einem umkämpften Derbysieg mit 3:1 in Laboe folgte nun Auswärts am Dienstag, den 04.08. um 19:00 ein 8:1 bei MTV Dänischenhagen. In der 3. Runde am Dienstag, den 11.08. um 19 Uhr fährt unsere Mannschaft nun ins Schwentinetal zum TSV Klausdorf.

Mehr lesen ...

Liga Vorbereitung 2009/2010

Die Liga startet in die Vorbereitung und bestreitet am folgenden Wochenende bereits zwei Testspiele. Am ersten Augustwochenende startet dann der Pokal und Ligabetrieb und es geht gleich zweimal in den hohen Norden. Testpiele der Vorbereitung, Zu- und Abgänge und Punktspielstart unter mehr lesen… Testspiele So 12.07 Preetzer TSV – HSV 16 1:6 Sa 11.07 Büdelsdorfer…

Mehr lesen ...

Kilia Kiel – HSV 16 1:6 (0:3)

Liga gewinnt den Kieler Woche Pokal Das Endspiel um den Kieler Woche Pokal, welches gleichzeitig den Kreispokaltitel bedeutete, bot für die wenigen neutralen Zuschauer wenig Spannung. Zu einseitig war die Begegnung, die der HSV 16 klar gewann. hier die Bilder und der Bericht auf der Seite des KFV Kiel Link Kilia Kiel, der als Absteiger…

Mehr lesen ...

NDTSV Holsatia II – HSV IV 0:1 (0:0)

Mit einem Sieg verabschiedet sich die Vierte in die Sommerpause. Ja, Ihr habt richtig gehört „Sommerpause“, d.h. wir machen weiter. Sicherlich werden wir den einen oder anderen Weggang verschmerzen müssen, dafür haben aber auch schon einige Neue zugesagt. Die Spasstruppe vom Ostufer bleibt also der B-Klasse Kiel erhalten. Ob das alle in der Staffel freut,…

Mehr lesen ...

Kilia Kiel – HSV 16 0:4 (0:1)

Am Ende ein guter siebenter Platz Keine Mühe hatte der Heikendorfer SV bei seinem letzten Punktspiel der Saison 08/09 gegen Kilia Kiel. Mateo Naucke und Maik Stagneth machten ihr Abschiedsspiel und Schiedsrichterin Meingast zeigte zweimal Rot gegen meckernde Kilianer. „Ich hab meine Stutzen nicht gefunden“, lautete die Ausrede von Jens Helms über die 10 Minuten…

Mehr lesen ...

Pokal: TSV Kronshagen – HSV 16 2:6 (1:2)

„Uwe geht zu Fuß“ ist heute auf der ersten Seite der KN zu lesen, ebenso schnell wie der Kinostar und Oberbetreuer gingen gestern Abend auch die Spieler vom HSV 16 in den ersten 60 Minuten. Dann fielen sie in den leichten Trab und kamen nach einem 1:2 Rückstand zum Ausgleich. Mit der einsetzenden Laufbereitschaft wurde…

Mehr lesen ...