* join us *

   Sonntag, 25.10.20 – 14:00 Uhr

 1. Herren || Landesliga Mitte

HSV16

MTSV Hohenwestedt

   Sportpark Heikendorf – Rasen 

 

 

 

 

 

 

 

 

* join us *

   Freitag, 23.10.20 – 19:00 Uhr

 2. Herren || Kreisklasse A-NO2

HSV II

SC Fortuna Wellsee

   Stadion „Rote Erde“ – Kunstrasen

 

 

 

 

 

 

watch us

   Sonntag, 25.10.20 – 15:00 Uhr

3. Herren || Kreisklasse C-NO2

TSV Russee

HSV III

  Hauptplatz, Russee – Rasen 

 

 

3. Herren | HSV III – TSV K’hagen III 5:4

Nach 3 Spielen ohne Sieg konnte endlich wieder ein Dreier eingefahren werden. Erheblichen Anteil an unserem Sieg hatte der gegnerische Aushilfskeeper, der sich gleich 2 Dinger selber in die Maschen legte. Bereits in der 2. Minute konnte Nogens mit einem satten Distanzschuss unsere Führung erzielen. Der Teamgeist flog zwar direkt auf den Torwart zu, dieser…

Mehr lesen ...

BZO: HSV 16 – TSV Wankendorf 4:1

So schön kann Arbeit sein dm. Heikendorf. Der HSV 16 siegt 4:1 gegen Wankendorf. Wie voreilig schreiben vermeintliche Fußballexperten von einem Arbeitssieg. Aber vielleicht meinen diese Kritiker mit der negativen Formulierung nur ihre eigene Arbeit, die ihnen keine Freude bereitet. Ja, es war ein Arbeitssieg. Aber wie schön kann doch die Arbeit sein? Eine 90-minütige Arbeit…

Mehr lesen ...

3. Herren | SG PTSK Holstein – HSV III 2:1

Diese unglückliche Niederlage beendete unsere beeindruckende Serie von 24 ungeschlagenen Spielen. Der Siegtreffer fiel erst in der 88. Minute und setzt die Serie unserer Gegner fort, uns in den Schlussminuten noch einen einzuschenken. Der ausführliche Bericht folgt im Laufe des Tages. Und es fing so schön an! Bereits in der 3. Minute erzielte S. Wunderlich…

Mehr lesen ...

HSV II : MTV Dänischenhagen II 0:1

Samstag traf die Zweite zum zweiten mal auf Dänischenhagen. Anders als im Hinspiel (3:1-Sieg) unterlag man allerdings dieses mal mit 0:1. Eine unnötige, ünglückliche, aber nicht ganz unverdiente Niederlage. Und das nicht, weil der Gast so stark war, sondern ganz einfach weil der HSV nie so recht an seine zuletzt guten Vorstellungen anknüpfen konnte. Von…

Mehr lesen ...

BZO: TSV Klausdorf – HSV 16 0:1

Let’s talk about sechs. Nein, sexy war das Auswärtsspiel des HSV 16 am sechsten Spieltag der Bezirksoberliga Ost beim TSV Klausdorf nicht. Nur wenig mitreißende Spielkombinationen, hinreißende Torraumszenen, heiße oder hitzige Zweikämpfe. Aber das muss es ja auch nicht sein. Auch liebevoll und harmonisch kann man erfolgreich spielen. 1:0 siegte das Team gegen den Ostuferrivalen im…

Mehr lesen ...

HSV II : Rot Schwarz Kiel 8:1

Nach den beiden Siegen gegen Friedrichsort (5:0) und Dänischenhagen (3:1) gab es am vergangenen Samstag nun 8 Buden in einem Spiel zu bejubeln. Von Spielbeginn an waren die Hausherren dominant und übten eine Menge Druck auf die Gäste aus. Bis zur Halbzeitpause wurden allerdings nur 2 der bestimmt 6 sehr guten Chancen genutzt, ein mal…

Mehr lesen ...

3. Herren | HSV III – Afefa 1:1

Auch im zweiten Spiel innerhalb von 5 Tagen konnte der selbsternannte B-Klassen-Meister und Noch-Tabellenführer uns nicht bezwingen. Im Gegenteil, erst durch einen äußerst fragwürdigen Strafstoss in der Nachspielzeit konnten die Afefen den Ausgleich erzielen. Der ausführliche Spielbericht lesen Sie bitte jetzt… Auch im zweiten Spiel innerhalb von 5 Tagen konnte der selbsternannte B-Klassen-Meister und Noch-Tabellenführer…

Mehr lesen ...

BZO: HSV 16 – TSV Kronshagen 2:1

Heikendorfs erfolgreichste Faultiere dm. Das Folivora ist uns besser als Faultier bekannt. Es bildet eine Unterordnung der zahnarmen Säugetiere. Wie man das nun mit dem HSV 16 verbindet? Nun ja, aufmerksame Beobachter werden es in der zweiten Halbzeit gegen Kronshagen erkannt haben. Sparsam mit Energie versorgt, gestalten die Faultiere ihre Bewegungen so, wie es ihr…

Mehr lesen ...

Dänischenhagen II : HSV II 1:3

Nach dem missratenen Start mit 2 Niederlagen hat man sich also gefangen und steht mit 6 Punkten nach 4 Spielen (+ 4 Tore) im Mittelfeld der Tabelle. Doch sollte man die letzten Leistungen endlich mal konstant abrufen können, ist diese Saison definitiv mehr drin als Rang 8 in der letzten Saison. Die ersten 10 Minuten…

Mehr lesen ...

3. Herren | Afefa – HSV III 2:2

„Der blutet doch nicht aus dem Kopf!“ Diese Aussage tätigte der „Un“parteiische auf Ehrenwort (der angesetzte Schiri war mal wieder nicht vor Ort) nachdem M. Asbahr unmittelbar vor seinen Augen klar gefoult wurde und sich auf dem Boden vor Schmerzen krümmte. Selbstverständlich liess er das Spiel weiter laufen und auch der Gegner sah keinen Anlass,…

Mehr lesen ...