* join us *

   Samstag, 23.11.19 – 14:00 Uhr

Landesliga Holstein || 18. Spieltag

TSV Travemünde

HSV16

   Rugwisch 2 – Kunstrasen

 

* join us *

   Sonntag, 24.11.19 – 14:00 Uhr

Kreisklasse A Nord-Ost || Nachholspiel

SSG Rot-Schwarz Kiel II

HSV II

   B-Platz Meimersdorf – Rasen

 

 

watch us

   Sonntag, 24.11.19 – 11:00 Uhr

A-Junioren Landesliga Schleswig || 13.Spieltag

Husumer SV

HSV

        

     Stadion Husum – Rasen

 

 

BZO: TSV Kronshagen – Heikendorfer SV 3:2

Aufgrund eines Tores in der Nachspielzeit verlor der Heikendorfer SV nach großer kämpferischer Leistung sehr unglücklich beim TSV Kronshagen. Trotz der Ausfälle von S. Lange, Ph. Wölk, H. Clausen, D. Müller und O. Stelzl sah es zeitweise sogar nach einem Sieg für die Gäste aus, die erst durch eine umstrittene Schiedsrichterentscheidung auf die Verliererstraße gelangten…

Mehr lesen ...

BZO: Heikendorfer SV – SV Ellerbek 2:2

Letzte Saison war der Heikendorfer SV die erfolgreichste Heimmannschaft der Bezirksoberliga-Ost. In dieser Punktspielrunde gelang noch kein Heimsieg – und dies gegen vermeintlich schwächere Mannschaften. Dabei kam das Unentschieden gegen das Ellerbeker Team wieder weniger durch die Stärke der Gäste zustande, sondern vielmehr durch individuelle Fehler und die Abschlußschwäche des HSV 16. Auch im Spiel…

Mehr lesen ...

BZO: Heikendorfer SV – TuS Felde 3:0

Selten gab es in dieser Saison ungefährdetere Heimsiege für den HSV 16 als beim 3:0 über den TUS Felde, aber auch nie trafen die Heikendorfer in ihren 15 Heimspielen auf so harmlose Gäste. So reichte dem HSV 16 eine höchstens als durchschnittlich zu bezeichnende Leistung, um das Spiel zu dominieren und die drei Punkte in…

Mehr lesen ...

BZO: Heikendorfer SV – Wiker SV 5:1

Dem Heikendorfer SV gelang am Mittwochabend ein klarer Heimsieg über die Gäste aus der Wik. Dabei wußte die Heimmannschaft zeitweise auch spielerisch zu überzeugen und hätte durchaus auch höher gewinnen können. Gegen die von Anfang an defensiv agierenden Wiker tat sich der HSV 16 in den ersten 25 Minuten recht schwer. Der letzte entscheidende Pass…

Mehr lesen ...

BZO: Heikendorfer SV – Suchsdorfer SV 2:1

Dank einer engagierten Leistung gewann der Heikendorfer SV sein Heimspiel gegen den Aufstiegskandidaten aus Suchsdorf mit 2:1. Dabei sahen die Zuschauer ein interessantes Spiel, das v.a. von Taktik und Kampf geprägt war. Der HSV 16 begann stark und hätte bereits nach sechs Minuten führen können. Zunächst scheiterte Lange aus 10 m am starken Suchsdorfer Schlussmann…

Mehr lesen ...

BZO: Heikendorfer SV – TSV Altenholz II 4:1

In einem Spiel, in dem er nur streckenweise überzeugen konnte, kam der HSV 16 letztlich zu einem 4:1 Sieg gegen den TSV Altenholz II. Gegen einen defensiv ausgerichteten Gast gelang es dem Heikendorfer SV in den ersten 45 Minuten nur selten klare Möglichkeiten herauszuspielen. Zum einen machte die Altenholzer Elf, die ab der 24. Minute…

Mehr lesen ...

BZO: TSG Concordia Schönkirchen – Heikendorfer SV 1:1

Im Grunde genommen sahen die Zuschauer beim Derby in Schönkirchen zwei verschiedene Heikendorfer Mannschaften. In den ersten 45 Minuten beherrschten sie Spiel bzw. Gegner und hätten zur Pause gut und gerne 3:0 führen können, nach der miserablen zweiten Hälfte durften sie sich über eine Punkteteilung nicht beschweren. Gleich nach 10 Minuten erzielte Clausen das 1:0…

Mehr lesen ...

BZO: Heikendorfer SV – Rendsburger TSV 0:1

Nach einem spannenden Spitzenspiel gegen den Rendsburger TSV ging der HSV 16 mit der Gewißheit vom Platz, über 90 Minuten lang die bessere Mannschaft gewesen zu sein; die 3 Punkte nahm aber der Tabellenführer mit nach Hause. Die Heikendorfer gingen in der Partie sehr engagiert zu Werke, und die erneut starke Hintermannschaft ließ für die…

Mehr lesen ...

BZO: Heikendorfer SV – SC Comet 2:1

Zunächst sah es so aus als könnte Heikendorf spielerisch an die Vorwochen anknüpfen, und Dawid Nogens erzielte in der 9. Minute die 1: 0 Führung. Nach einer Kristandt Ecke schoss er aus 5 Metern ins Tor. In der Folgezeit bekam Heikendorf aber immer mehr Probleme, man hatte gegen die Ersatzgeschwächten Cometen zwar meistens Ballbesitz, doch…

Mehr lesen ...

BZO: TSV Bordesholm – Heikendorfer SV 0:1

Nachdem am letzten Spieltag der Heikendorfer SV schon den Tabellenführer stürzte, war er in einem ausgeglichenem Spitzenspiel erneut die cleverere Mannschaft. Dabei überzeugte der HSV 16 bei den mit einigen Ex-Oberliga Spielern gespickten Gastgebern v.a. durch diszipliniertes Abwehrverhalten und eine geschlossene kämpferische Mannschaftsleistung. Auch wenn Bordesholm zunächst die aktivere Mannschaft sein sollte, setzte Schöpke mit…

Mehr lesen ...
.