* folge uns *

Freitag, 17.05.24 – 19:00 Uhr

Verbandsliga Ost

 HSV 16 vs. VfB Kiel

30. Spieltag

 

     vs   

3 : 1

 

J. Kowalewski (TSV Flintbek), J. Kindt (TSV Klausdorf), T. Pasewald (TSV Flintbek)

 

   Sportpark Heikendorf (Stadion) – Rasen

* folge uns *

Montag, 20.05.24 – 15:00 Uhr

Kreisliga Ost

HSV 16 II vs. TSV Stein

30. Spieltag

 

  2.    vs    1. 

6 : 0

 

M. Padak (MED SV), M. Cramberg (TSV Kronshagen), J. Wendt (Kieler MTV)

 

  Sportpark Heikendorf (Stadion) – Rasen

* Anfahrt *

   Sonntag, 26.05.24 – 14:00 Uhr

Kreisklasse C – Ost-1

HSV 16 III vs. NDTSV Holsatia Kiel II

26. Spieltag

 

  3.   vs    2. 

8 : 2

 

M. Padak (MED SV), [ohne Assistent 1], [ohne Assistent 2]

 

   Sportpark Heikendorf (Rote Erde – KR + FL -) – Kunstrasen

 

HSV 16 II : TSV Flintbek II 0:3 (0:2)

Ohne jeglichen Hauch (auch nur einer Art) von Taktik oder System wurde so konfus wie immer los gelegt, die Quittung gab’s prompt! 12. Minute: Luick und Lorenz versuchen sich hinten spielerisch zu befreien, verlieren dabei jedoch die Kugel! Der Gegner sagt Danke und brauchte nur noch einzuschieben, 0:1 (12. Minute). Endlich mal wieder ein frühes…

Read more

HSV 16 II : Wiker SV II 0:3 (0:1)

Denn nur nach der Pause schaffte es der Gastgeber Druck aufzubauen, konnte jedoch keine der zahlreichen Chancen nutzen. Doch der Reihe nach… Wie schon in den letzten Wochen fing die Mannschaft völlig konfus an und legte sich mal wieder ein frühes Gegentor praktisch selbst ins Netz. Heilloses Durcheinander im HSV16-Strafraum und aus dem Gewühl heraus…

Read more

Kilia III – HSV III 0:3

Der Schandfleck des Kreisklassenfußballs hat einen Namen: FC KILIA III. Überschattet wurde das wohl beste Spiel der III. Herren seit Jahren von einigen Ausrastern diverser Kilia-Spielern, das mit einem Faustschlag auf die Nase von M. Meller seinen Höhepunkt fand. Zum Dank erhielt dieser – genau wie der Übertäter – die Rote Karte und musste blutüberströmt…

Read more

Inter Türkspor II : HSV 16 II 3:2 (1:1)

Eins wurde jedem der unzähligen Besucher spätestens 5 Minuten nach dem Anstoß klar. Spiele an einem Sonntag und einigermaßen ansehnlicher Fußball der zweiten Mannschaft des HSV 16, das passt anscheinend nicht so ganz zusammen. Verständlicherweise zog sich also ein Großteil der „potentiellen Zuschauer“ ins Inter-Sportheim zurück und verfolgte lieber das Ligaspiel von Fenerbahce Istanbul live…

Read more