* folge uns *

  Samstag, 24.02.24 – 14:00 Uhr

 1.Herren || Verbandsliga Ost

TSV Vineta Audorf

 

— : —

 

HSV 16

   A-Platz Audorf – Rasen

* folge uns *

   Samstag, 24.02.24 – 14:00 Uhr

 2.Herren || Kreisliga Mitte-Ost

FT Preetz

 

— : —

 

HSV 16 II

   Fichtestadion – Rasen

* Anfahrt *

   Sonntag, 25.02.24 – 17:00 Uhr

3.Herren || Vorbereitung

HSV16 III

 

— : —

 

Probsteier SG 2012 II

   Sportpark Heikendorf Platz B – Kunstrasen

 

HSV 16 II : Wiker SV II 0:3 (0:1)

Denn nur nach der Pause schaffte es der Gastgeber Druck aufzubauen, konnte jedoch keine der zahlreichen Chancen nutzen. Doch der Reihe nach… Wie schon in den letzten Wochen fing die Mannschaft völlig konfus an und legte sich mal wieder ein frühes Gegentor praktisch selbst ins Netz. Heilloses Durcheinander im HSV16-Strafraum und aus dem Gewühl heraus…

Read more

Kilia III – HSV III 0:3

Der Schandfleck des Kreisklassenfußballs hat einen Namen: FC KILIA III. Überschattet wurde das wohl beste Spiel der III. Herren seit Jahren von einigen Ausrastern diverser Kilia-Spielern, das mit einem Faustschlag auf die Nase von M. Meller seinen Höhepunkt fand. Zum Dank erhielt dieser – genau wie der Übertäter – die Rote Karte und musste blutüberströmt…

Read more

Inter Türkspor II : HSV 16 II 3:2 (1:1)

Eins wurde jedem der unzähligen Besucher spätestens 5 Minuten nach dem Anstoß klar. Spiele an einem Sonntag und einigermaßen ansehnlicher Fußball der zweiten Mannschaft des HSV 16, das passt anscheinend nicht so ganz zusammen. Verständlicherweise zog sich also ein Großteil der „potentiellen Zuschauer“ ins Inter-Sportheim zurück und verfolgte lieber das Ligaspiel von Fenerbahce Istanbul live…

Read more

HSV III – Ellerbek II 4:2

Gegen eine gute C-Klassen-Mannschaft wurde der erste Heimsieg eingefahren. Wir mussten zwar gleich auf 6 (!!!) Stammspieler verzichten, aber durch Kampfkraft und Siegeswillen wurden zu Hause der erste „Dreier“ eingesackt. Entgegen der Tradition haben wir uns entschieden, bereits in der ersten Halbzeit „auf’s Sportheim“ zu spielen – die Gründe hierfür waren die tief stehende Sonne…

Read more