join us

   Sonntag, 15.09.19 – 15:00 Uhr

Landesliga Holstein || 8.Spieltag

HSV 16

VfR Neumünster

   Ligaplatz – Rasen

 

join us

   Sonntag, 15.09.19 – 14:00 Uhr

Kreisklasse A Nord-Ost || 6.Spieltag

SC Fortuna Wellsee

HSV II

   Sportplatz Wellsee – Rasen

 

 

watch us

   Samstag, 14.09.19 – 15:15 Uhr

Landesliga Schleswig || 5.Spieltag

TSV Flintbek U19

HSV U19

      

     Sportzentrum Flintbek Platz B – Kunstrasen

 

 

Verbandsliga Nord-Ost : Heikendorfer SV – FC Kilia Kiel 1:3 (0:0)

Clevere Gäste entführen die Punkte In einer Partie auf Augenhöhe ist die Siegesserie des Heikendorfer SV vorerst beendet..Der Tabellenführer und Herbstmeister spielte eine starke Viertelstunde, die reichte um alle drei Punkte aus dem Ostseebad zu entführen. Die erste Hälfte war völlig ausgeglichen. Beide Deckungsreihen standen sicher und so erspielte sich keine der beiden Teams grosse…

Mehr lesen ...

A-Jugend Verbandsliga Nord : Heikendorfer SV – SG Friedrichsberg/ Schleswig-West 5:3 (2:1)

Torjäger Pieper dreht auf Nach unserem unerwarteten Punktgewinn in Preetz wollten wir unbedingt nachlegen und in diesem Heimspiel gegen die SG Schleswig- West drei Heimpunkte einfahren, damit wir in Ruhe nächste Woche zum Titelfavoriten Brunsbüttel fahren können. Aber in dieser Liga wird einem nichts geschenkt. Die Schleswiger haben, ebenso wie wir, sich in den letzten…

Mehr lesen ...

A-Jugend Verbandsliga Nord : Preetzer TSV – Heikendorfer SV 2:2 (0:1)

Tabellenführer gestürzt Am Sonntag musste die A-Jugend beim ungeschlagenen Tabellenführer Preetzer TSV antreten. Man hatte sich vorgenommen den Tabellenführer etwas zu ärgern. Herauskam kam die beste erste Halbzeit der Mannschaft in dieser Saison! Die taktischen Vorgaben des Trainerteams wurden super umgesetzt und Preetz konnte sein Spiel nicht vernünftig aufbauen. Man liess in der ersten Halbzeit…

Mehr lesen ...

Verbandsliga Nord-Ost : Heikendorfer SV – Osterrönfelder TSV 1:0 (0:0)

Glücklicher Arbeitssieg Mit dem durchaus glücklichen Sieg gegen Osterrönfeld etabliert man sich endgültig im Mittelfeld und muss sich über Auf- oder Abstieg momentan keine Gedanken machen. Spielerisch war das aber weit entfernt von dem was der Heikendorfer Zuschauer erwartet. Denn unser Gast aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde übernahm die Spielkontrolle und versuchte den vierten Tabellenrang zu…

Mehr lesen ...