join us

   Sonntag, 15.09.19 – 15:00 Uhr

Landesliga Holstein || 8.Spieltag

HSV 16

VfR Neumünster

   Ligaplatz – Rasen

 

join us

   Sonntag, 15.09.19 – 14:00 Uhr

Kreisklasse A Nord-Ost || 6.Spieltag

SC Fortuna Wellsee

HSV II

   Sportplatz Wellsee – Rasen

 

 

watch us

   Samstag, 14.09.19 – 15:15 Uhr

Landesliga Schleswig || 5.Spieltag

TSV Flintbek U19

HSV U19

      

     Sportzentrum Flintbek Platz B – Kunstrasen

 

 

BZO: SpVg Eidertal-Molfsee – Heikendorfer SV 2:1

Was wurde nicht alles geträumt: Siege, Meisterfeier, Aufstieg! Bei vier Punkten Vorsprung vor der Winterpause keine unberechtigten Träume. Doch diese sind nach den drei verpatzten Rückrundenspielen geplatzt. Nur 2 Punkte und die erste Saisonniederlage nach fast 6 Monaten – Willkommen in der Realität! Damals wie heute musste sich die Mannschaft gegen Angstgegner Eidertal-Molfsee geschlagen geben.…

Mehr lesen ...

TuS Gaarden III – HSV III 2:5

Von Anfang an konnte man beiden Mannschaften die lange Pause ansehen. Es folgte Fehlpass über Fehlpass und uns wurde früh klar, dass das Spiel kein Spaziergang würde. Ab der 15. Minute keimte Hoffnung auf, da plötzlich im Mittelfeld kombiniert und der Ball in den eigenen Reihen gehalten wurde. So kam es auch zu den ersten…

Mehr lesen ...

BZO: TuS Gaarden – Heikendorfer SV 1:1

Nein, ein schönes Spiel war es nicht. Aber es hätte ein Sieg werden können. Die entscheidende Szene des Spiels gab es wohl in der 44.Minute: Der HSV 16 führte bereits mit 1:0 beim TuS Gaarden. Gröper hebelte mit einem klugen Pass in die Tiefe die gesamte Gaardener Abwehr aus. Torjäger Kristandt lief auf und davon…

Mehr lesen ...

BZO: Suchsdorfer SV – Heikendorfer SV 3:3

Die Zahlen sprechen für sich: 13 mal musste der HSV 16 in dieser Saison bereits einem Rückstand hinterher laufen. 12 mal schaffte die Mannschaft noch einen Sieg oder zumindest ein Unentschieden. Welch eine Moral steckt in dieser Truppe?! Dies schien sich auch der Suchsdorfer SV nach dem 3:3 zu fragen. Zweimal konnte der ärgste Verfolger…

Mehr lesen ...

BZO: Heikendorfer SV – TSV Gadeland 3:1

Noch einen Monat bis Weihnachten: Doch der HSV 16 machte sich und allen Anhängern schon vorab ein kleines Geschenk: Nach dem mühsamen 3:1 gegen Schlußlicht TSV Gadeland krönte die Mannschaft zum Ende der Hinserie diese mit dem Herbstmeistertitel. Ein Titel ohne Wert, aber eine Belohnung für die bislang beste HSV 16 Saison seit Bestehen der…

Mehr lesen ...

BZO: TSV Altenholz – Heikendorfer SV 1:2

Die Nachricht verbreitete sich per Videotext oder SMS wie ein Lauffeuer. Und sie erzeugte Staunen, aber auch respektvolles Kopfnicken! Der HSV 16 gewinnt erneut. Diesmal nach einem hart umkämpften 2:1 Sieg beim TSV Altenholz. „Das war ein schweres Stück Arbeit gegen einen starken Gegner“, bilanzierte Trainer „Miki“ Mladenovic erleichtert. Recht hatte er. Insbesondere in der…

Mehr lesen ...

BZO: Heikendorfer SV – ASV Dersau 5:1

Auch der HSV 16 ist mitten im Herbst. Aber in einem Goldenen! Mit 5:1 fegte die Mladenovic Elf wie ein Herbststurm auch über den ASV Dersau hinweg. Unglaublich! Der HSV 16 2004 verteidigt durch einem souveränen Sieg auch nach dem 12. Spieltag die Tabellenführung. Diese wurde bereits nach einer Viertelstunde gesichert. Bei strahlendem Herbstwetter kam…

Mehr lesen ...

BZO: Heikendorfer SV – TSV Klausdorf 4:3

Der HSV 16 steht 2004 für Harmonie, Spielfreude und viele Tore! Das realisierten auch bereits die Fans und Fachleute der Bezirksoberliga. Daher strömten sie in Scharen zum absoluten Spitzenspiel des Tabellenführers gegen den TSV Klausdorf (Platz 3). 452 (!) Zuschauer bedeuteten Ligarekord. Und sie sollten nicht enttäuscht werden: 4:3 lautete das Endergebnis in einem jederzeit…

Mehr lesen ...

BZO: TSV Kronshagen – Heikendorfer SV 1:3

„Die Kontrahenten haben verloren,“ war die gute Nachricht kurz nach dem Abpfiff in Kronshagen. Dann hieß es: Kreis bilden, hüpfen und das „Spitzenreiter-Lied“ singen. Denn mit dem 3:1 in Kronshagen schaffte der HSV 16 den Sprung zurück an die Tabellenspitze der Bezirksoberliga Ost. Allerdings mit ein wenig Glück sowie viel Geschick. Die erste Halbzeit war…

Mehr lesen ...