* join us *

   Samstag, 23.11.19 – 14:00 Uhr

Landesliga Holstein || 18. Spieltag

TSV Travemünde

HSV16

   Rugwisch 2 – Kunstrasen

 

* join us *

   Sonntag, 24.11.19 – 14:00 Uhr

Kreisklasse A Nord-Ost || Nachholspiel

SSG Rot-Schwarz Kiel II

HSV II

   B-Platz Meimersdorf – Rasen

 

 

watch us

   Sonntag, 24.11.19 – 11:00 Uhr

A-Junioren Landesliga Schleswig || 13.Spieltag

Husumer SV

HSV

        

     Stadion Husum – Rasen

 

 

SH-Liga: HSV 16 – Preetzer TSV 0:0

Torlose Punkteteilung beim Eröffnungsspiel Endlich rollt der Ball wieder. Gleich mit einem Highlight durften wir in die Saison starten und das Eröffnungsspiel austragen. Wie auch am letzten Spieltag der vorherigen Saison, gastierte der Preetzer TSV am Neuheikendorfer Weg. Mit einem schönen Rahmenprogramm und einem vollen Haus war alles für einen schönen Fussballabend hergerichtet, bei dem…

Mehr lesen ...

Der 6. InGE-Cup am 21. und 22.07.2012

Der 6. InGE-Cup am 21. und 22.07.2012 in Friedrichsort Die InGE e.V. veranstaltet in Kooperation mit der SV Friedrichsort im Juli 2012 wieder ein Benefiz-Fußballturnier. Der Erlös der gesamten Veranstaltung kommt dem Fortbestand der Projekte und der Öffentlichkeitsarbeit der Interessengemeinschaft Epilepsie InGE e.V. zugute. Das Werbeprospekt zum Download. Teilnehmende Mannschaften: TSV Altenholz, U23 der KSV…

Mehr lesen ...

SH-Liga: 3 Spiele – 6 Punkte

3 Spiele – 6 Punkte Das erste „Endspiel“ fand in Schackendorf statt. Für den Gastgeber war es die letzte Chance den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze zu schaffen. Wir dagegen mussten unbedingt Punkten, damit wir Büdelsdorf auf den Fersen bleiben. SV Schackendorf – HSV 16 0:1 Wieso beide Mannschaften im Keller der Liga anzutreffen sind, zeigte…

Mehr lesen ...

SH-Liga: SV Todesfelde – HSV 16 3:2

Wo letzte Saison der Klassenerhalt gefeiert wurde, wollten wir dieses Mal unseren Rückstand auf die Nicht-Abstiegsplätze verringern. „Kämpfen, Laufen und Kämpfen“ ist das, was Heikendorf immer Stark gemacht hat und so wollen wir die letzten Saisonspiele bestreiten. Von der ersten Minute an wurde eine konzentrierte und engagierte Vorstellung abgeliefert. Hinten ließ man nichts anbrennen und…

Mehr lesen ...

Kreisklasse C Kiel : HSV III – TSV Flintbek II 5:2 (3:1)

Drei Osterpunkte katapultieren die „Dritte“ auf einen Aufstiegsplatz Was gibt es bei einem deutlichen Sieg zu meckern? Das man zwei Tore kassiert hat? Das man seine Grosschancen nicht konsequent genutzt hat? Alles richtig!! Schaut man sich die vorherigen Spielberichte an, kann man erkennen das jede Woche ein anderer zwischen den Pfosten steht und das sind…

Mehr lesen ...

SH-Liga: KSV Holstein Kiel II – HSV 16 1:1

Punktgewinn im Derby Auch wenn es der 1. April ist, wollten wir keinen Aprilscherz machen, sondern mit einer engagierten Leistung etwas zählbares aus der Landeshauptstadt entführen. Zum Erstaunen aller konnten wir die ersten Torchancen verbuchen. Nach einer Ecke tauchte Kaiser am 2. Pfosten auf und zwang den Torwart mit einem Volleyschuss zu einer Glanzparade. Nur…

Mehr lesen ...

SH-Liga: HSV 16 – Flensburg 08 0:0

Torlose Punkteteilung Bei besten Fussballwetter empfingen wir die Elf von Flensburg 08. Da uns derzeit nur Punkte helfen, wollten wir den Gast von der ersten Minute an zeigen, dass der „Dreier“ in Heikendorf bleibt. Leider blieb es vorerst nur beim wollte. Auf dem hoppeligen Platz gelang beiden Mannschaften nicht viel, so dass Chancen nur nach…

Mehr lesen ...

SH-Liga: HSV 16 – SV Eichede 0:2

Erste Niederlage in der Rückrunde Dass es heute einen Sieger geben wird, war laut der Statistik klar. Bisher gab es in 5 Saisonspiele gegen Eichede noch kein einziges Unentschieden. Doch in der erste Halbzeit sprach alles gegen diese ominöse Statistik, in der wir übrigens bis zu diesem Spiel mit 3:2 Siegen in Führung lagen. Das…

Mehr lesen ...

Kreisliga Kiel : HSV II – VfR Laboe 2:4 (0:2)

VfR Laboe holt drei Auswärtspunkte – Pohl schnürt Dreierpack Zur Halbzeit schien alles klar zu sein, aber in der zweiten Hälfte entwickelte sich noch eine Partie, die bis zum Ende spannend war. In der Anfangsphase versuchten die Heikendorfer das Spielgeschehen an sich zu reissen, wurden aber eiskalt in der 10.min erwischt. Ein langer Ball hebelte…

Mehr lesen ...
.